planeten podcasts

Sternengeschichten Folge 334: Die Galaxie Messier 87

Mehr als nur ein Loch Messier 87 ist die Galaxie in deren Zentrum das schwarze Loch sitzt, von dem das erste Mal ein...

Add to ... 

Sternengeschichten Folge 333: Wilhelm Herschel und die Bewohner der Sonne

Die Sonne ist manchmal komisch Die Sonne ist so wie die Erde und dort leben Leute! Davon waren Astronomen früher...

Add to ... 

Sternengeschichten Folge 332: Transiente Mondphänomene

Der Mond ist manchmal komisch Ab und zu leuchtet der Mond irgendwie komisch. Glauben wir zumindest. Warum es am Mond...

Add to ... 

Sternengeschichten Folge 331: Halbmond, Neuvenus und Vollerde: Die Phasen der Himmelskörper

Voll die Erde Vollmond kennt jeder. Aber gibt es auch eine Vollerde? Und was hat die Vollvenus mit Galileo Galilei...

Add to ... 

Sternengeschichten Folge 330: Migrationsmeteoriten

Meteoritische Zwangsmigration Der älteste Stein der Erde liegt auf dem Mond. Beziehungsweise jetzt nicht mehr, weil...

Add to ... 

Sternengeschichten Folge 329: Die Plejaden

Sieben Sterne, nicht sieben Zwerge! Aber sehr coole Sterne! Die markanten Sterne der Plejaden haben die Menschen...

Add to ... 

Sternengeschichten Folge 328: Lichtermüdung

Wenn Licht müde wird... Kann Licht müde werden? Das haben zumindest die Wissenschaftler behauptet, die nicht...

Add to ... 

Sternengeschichten Folge 327: Zirkumpolare Sterne

Immer im Kreis herum Sterne gehen auf und unter wie die Sonne. Nur scheinbar natürlich, weil die Erde sich um ihre...

Add to ... 

Sternengeschichten Folge 326: Protoplanetare Scheiben und die Entstehung von Planeten

Staubige Schöpfung Planeten entstehen aus Staub. Bis aber aus dem Staub ein ausgewachsener Planet geworden ist,...

Add to ... 

Sternengeschichten Folge 325: Kosmische Strings

Risse in der Raumzeit Kosmische Strings sind die Stellen im Kosmos, an denen unser Universum ein wenig kaputt ist. Es...

Add to ... 

Sternengeschichten Folge 324: David und Johann Fabricius

Dunkle Flecken über Ostfriesland Ostfriesland gehört nicht zu den Hotspots der astronomischen Forschung. Vor 400...

Add to ... 

Sternengeschichten Folge 323: Die Spiralarme der Milchstraße

Die Arme hoch Wir wohnen in einer Galaxie mit Spiralarmen. Aber wie viele von den Dinger gibt es, wo liegen sie und...

Add to ... 

Sternengeschichten Folge 322: Planet Neun

Neun ist besser als acht Das Sonnensystem hat acht Planeten. Aber irgendwo muss sich auch noch ein Planet Nummer Neun...

Add to ... 

Sternengeschichten Folge 321: Die Oortsche Wolke

Wolkig, mit Aussicht auf Kometen Das Sonnensystem ist von einer enormen Wolke umgeben, in der sich Billionen von...

Add to ... 

Sternengeschichten Folge 320: Die gestreute Scheibe

Es ist kalt, wir müssen streuen! Es ist kalt, wir müssen streuen! Die gestreute Scheibe ist eine Region fern der...

Add to ... 

Sternengeschichten Folge 319: Die Rückseite des Mondes

Ist nicht dunkel! Der Mond hat eine Rückseite und alleine das ist schon bemerkenswert! Warum es eine Seite gibt, die...

Add to ... 

Sternengeschichten Folge 318: Die kosmische Strahlung und der Mensch

Je höher umso blöder Die kosmische Strahlung kommt zwar aus dem Weltall, betrifft uns aber auch ganz direkt hier auf...

Add to ... 

Sternengeschichten Folge 317: Die kosmische Strahlung

Was kommt da von oben runter? Kosmische Strahlung klingt nach Esoterik. Ist aber Wissenschaft noch dazu ziemlich...

Add to ... 

Sternengeschichten Folge 316: Die kosmische Hintergrundstrahlung

Aus dem Hintergrund Das erste Licht das im Universum gestrahlt hat, ist immer noch draußen. Wir müssen uns allerdings...

Add to ... 

Sternengeschichten Folge 315: Eugenia und Petit-Prince

Man hört nur mit dem Podcast gut Was treibt der kleine Prinz am Himmel? Er beschäftigt sich mit Asteroiden, was...

Add to ...