Astrodicticum podcasts

Sternengeschichten Folge 335: Gammaastronomie

Radioaktive Astronomie Wir Astronomen schauen uns alles an! Auch die radioaktive Strahlung der Sterne. Das nennt sich...

Add to ... 

Sternengeschichten Folge 336: Felicette die Weltraumkatze (und andere Raumfahrttiere)

Kein Tierschutz im Weltall Im Namen der Raumfahrt haben wir jede Menge Tiere mit Raketen ins All geschickt. Und dabei...

Add to ... 

Sternengeschichten Folge 337: Metallizität

Alles Metall Die astronomische Version der Chemie ist simpel. Es gibt nur Wasserstoff, Helium und Metalle. Warum das...

Add to ... 

Sternengeschichten Folge 338: Capella, die kleine Ziege

Orientierung dank Himmelsziege Wer sich am Himmel orientieren will, muss den Stern Capella finden können. Wie das...

Add to ... 

Sternengeschichten Folge 339: Die deutsche Physik

Wissenschaft vs Ideologie Wissenschaft ist universell. In Amerika gibt es keine anderen Naturgesetze als in...

Add to ... 

Sternengeschichten Folge 340: Mauerquadrant und Mittagsrohr

Alle Astronomen brauchen ein Mittagsrohr! Bis vor wenigen Jahrzehnten war die Astronomie eine ganz andere...

Add to ... 

Sternengeschichten Folge 341: Astronomie auf und mit dem Mond

Der Mond braucht mehr Teleskope Der Mond ist super. Man kann dort flüssige Teleskope aufstellen. Und ihn sogar selbst...

Add to ... 

Sternengeschichten Folge 342: Warum die Asteroiden Asteroiden heißen

Asteroiden sind keine Planeten Das Wort "Asteroid" bedeutet "sternählich". Dabei haben Asteroiden mit Sterne gar nix...

Add to ... 

Sternengeschichten Folge 343: Der Supergalaxienhaufen Laniakea

Der unermessliche Himmel Unsere Erde, das Sonnensystem und die Milchstraße sind Teil einer kosmischen Struktur die...

Add to ... 

Sternengeschichten Folge 344: Michael Collins

Der dritte Mann Alle kennen Neil Armstrong und Buzz Aldrin, die beiden ersten Menschen die auf dem Mond herum...

Add to ... 

Sternengeschichten Folge 345: Mary Adela Blagg und die Benennung des Mondes

Mondkartenkonfusion Auch der Mond hat seine eigene Geografie. Die heißt dort aber Selenografie. Und war sehr lange...

Add to ... 

Sternengeschichten Folge 346: Wie viele Monde hat die Erde?

Nein, das ist keine dumme Frage Wie viele Monde hat die Erde? Eine sehr blöde Frage, könnte man meinen. Es lohnt sich...

Add to ... 

Sternengeschichten Folge 347: Apollo 11 und die erste Landung auf dem Mond

Ein kleiner Schritt... Am 21. Juli 1969 hat Neil Armstrong als erster Mensch den Mond betreten. So viel wissen alle,...

Add to ... 

Sternengeschichten Folge 348: Apollo 11 auf dem Mond und die Rückkehr zur Erde

Rücksturz zur Erde Am 21. Juli 1969 sind die ersten Menschen auf dem Mond gelandet. Aber was haben sie dort getrieben...

Add to ... 

Sternengeschichten Folge 349: 'Oumuamua - Der interstellare Asteroid

Das Ding von ganz weit draußen Wir werden unser Sonnensystem so schnell nicht verlassen können. Aber 2017 ist ein...

Add to ... 

Sternengeschichten Folge 350: Pale Blue Dot

Suspended in a sunbeam Es gibt kein berühmteres schlechtes Foto der Erde als den "Pale Blue Dot". Kaum zu erkennen,...

Add to ... 

Sternengeschichten Folge 351: MOND - Die modifizierte Newtonsche Dynamik

Kraft vs Materie Haben wir die Gravitation falsch verstanden? Muss sie modifiziert werden und löst das vielleicht...

Add to ... 

Sternengeschichten Folge 352: Die Heimat der großen Moleküle

Wo die großen Moleküle wohnen Ganz in der Nähe des galaktischen Zentrums befindet sich die Heimat der großen...

Add to ... 

Sternengeschichten Folge 353: Kalte Fusion

Zu schön um wahr zu sein Energie, quasi kostenlos. Ohne großen Aufwand, ohne große Kosten und alles sauber und...

Add to ... 

Sternengeschichten Folge 354: Kurt Gödel und die Reise durch die Zeit

Vorwärts immer, rückwärts nimmer! Durch die Zeit zu reisen wäre schon cool. Und wie das tatsächlich möglich ist, hat...

Add to ...